Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

AGB

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Privatkunden (D)

 
 

1. Allgemeines

 

Die Firma

Italcaffè-Depot

Dr. Stefan Pohl

Stindestr. 19

D-12167 Berlin

 

Telefon: (030) 510 579 76
Telefax: (030) 510 579 78

info@italcaffe-depot.de

Ust-ID Nr: DE207852757

Gerichtsstand Berlin

bietet im Internet Verbrauchern Waren zum Verkauf an. Ergänzend zu den gesetzlichen Bestimmungen gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Italcaffè-Depot nicht an. Die Firma Italcaffè-Depot behält sich vor, die AGB jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern. Der Besteller wird über etwaige Änderungen auf der Webseite informiert. Die Änderungen gelten nicht für bereits getätigte Bestellungen. Durch die Abgabe einer Bestellung werden die zu dem Zeitpunkt gültigen AGB vom Besteller anerkannt.




2. Vertrag & Rücktritt

Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" am Ende des Bestellvorganges geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Jeder Auftrag bedarf zur Rechtswirksamkeit unsere Bestätigung, die entweder schriftlich, per E-Mail oder durch Lieferung erfolgt. Die automatisch nach Bestelleingang versendete E-Mail über Ihre Bestellung ist nicht rechtswirksam. Ein Kaufvertrag kommt erst durch Lieferung der Ware zustande.

Italcaffè-Depot nimmt ihre Bestellung zu den am Tag der Bestellung ausgewiesenen Preisen und Konditionen an. Bei Druck-, Schreib- und Rechenfehlern auf der Webseite ist Italcaffe-Depot zum Rücktritt berechtigt. Ist ein Produkt wider Erwarten aus von Italcaffè-Depot nicht zu vertretenden Gründen nicht lieferbar, ist Italcaffè-Depot berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Der Besteller wird schnellstmöglich darüber informiert, dass die bestellte Ware nicht zur Verfügung steht.



3. Preise

Alle in EUR (Euro) ausgewiesenen Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer sowie gegebenenfalls die Kaffeesteuer in Deutschland von derzeit 2,19 € per Kilo und zuzüglich Versandkosten. Alle Angebote sind freibleibend. Preisänderungen wegen veränderter Einkaufskonditionen vorbehalten. Mit Erscheinen neuer Preise verlieren alle vorangegangenen Preise Ihre Gültigkeit. Bei befristeten Angeboten wird auf die Gültigkeitsdauer hingewiesen.



4. Lieferung

Der Versand erfolgt in der Regel nach Bestelleingang, an die vom Besteller angegebene Lieferanschrift in Deutschland. Die Firma Italcaffè-Depot liefert am Lager befindliche Artikel schnellstmöglich. Die Lieferung der Ware erfolgt in der Regel innerhalb von drei Werktagen. Für die Lieferzeiten können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Sollte ein Artikel nicht auf Lager liegen oder vergriffen sein, informieren wir Sie umgehend. In der Regel beträgt die Lieferzeit dann etwa eine Woche. Bei der Zahlungsart Vorkasse wird die Ware erst nach Zahlungseingang versandt. Angaben über Liefertermine und -fristen sind unverbindlich. Ist die Ware nicht verfügbar, bemüht sich Italcaffè-Depot um schnellstmögliche Lieferung und wird den Besteller schnellstmöglich informieren. Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands und ist auch ins Ausland möglich, muss aber gesondert vereinbart werden und weicht von den hier ausgewiesenen Versandkosten ab. Der Versand an Postfachadressen ist nicht möglich.


5. Versandkosten

Ab einem Warenwert von 60€ versendet Italcaffè-Depot innerhalb Deutschlands bis zu einem Gewicht von 23kg mit HERMES versandkostenfrei. Bei Bestellungen unter 60€  berechnen wir Ihnen Versandkosten in Höhe 4,90€ mit HERMES.

Einen Mindestbestellwert gibt es bei Italcaffè-Depot nicht!

Diese Konditionen gelten nur innerhalb Deutschlands (mit Ausnahme Inselgebiete). Für Bestellungen ins Ausland und Inselgebiete innerhalb Deutschlands gelten gesonderte Versandkosten. Diese richten sich nach Gewicht, Versandart und Zielland. Bitte fordern Sie auf Wunsch genauere Informationen an.



6. Zahlung & Eigentumsvorbehalt

Zahlungsmöglichkeiten

 

Per Vorkasse:

Die für Neukunden günstigste Zahlungsweise ist Vorkasse!

Im Falle von Rücklastschriften entstehen Bankgebühren, die vom Besteller zu tragen sind. Italcaffè-Depot behält sich das Recht vor, insbesondere bei Kunden mit Zahlungsverzug, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschliessen. Bei Zahlungsverzug ist die Firma Italcaffè-Depot berechtigt, Verzugszinsen und Mahnkosten zu berechnen.

 

Per PayPal:

Das Online-Zahlunssystem mit dem Sie sicher, einfach und schnell bezahlen können. Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Durch diese Zahlungsmethode können wir die Ware sehr schnell verschicken. Für die Zahlung über PayPal werden Sie nach Ausführung Ihrer Bestellung direkt zu PayPal weitergeleitet.

Im Falle von Rücklastschriften entstehen Bankgebühren, die vom Besteller zu tragen sind. Italcaffè-Depot behält sich das Recht vor, insbesondere bei Kunden mit Zahlungsverzug, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschliessen. Bei Zahlungsverzug ist die Firma Italcaffè-Depot berechtigt, Verzugszinsen und Mahnkosten zu berechnen.

 

Per Rechnung:

Stammkunden, die ihre Daten im System hinterlegt haben, bieten wir nach Absprache die Möglichkeit, per Rechnung zu bezahlen.


Bis zur vollständigen Bezahlung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche bleibt die gelieferte Ware Eigentum von Italcaffè-Depot.
Die Firma Italcaffè-Depot ist nicht verantwortlich, wenn der Empfänger am Lieferdatum nicht an der angegebenen Lieferadresse erreichbar sein sollte.

 

Lieferung außerhalb Deutschlands

Selbstverständlich beliefert Italcaffè-Depot auch gerne Kunden im Ausland. Hierfür müssen wir jedoch extra Versandkosten berechnen. Bitte erfragen Sie unter info@italcaffe-depot.de die aktuellen Kosten. Zahlungen bei Auslandslieferungen können nur per Vorkasse erfolgen.



7. Rückgabe- & Widerrufsrecht

Der Besteller kann innerhalb von vier Wochen nach Erhalt der Ware schriftlich ohne Begründung vom Vertrag zurücktreten. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Im Falle der Rückgabe erstattet Italcaffè-Depot die Kosten für die Rücksendung, sofern der Warenwert über 40,00 EUR beträgt oder die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. Liegt der Warenwert unter Euro 40,00 trägt der Besteller die Kosten für die Rücksendung. Italcaffè-Depot lehnt grundsätzlich die Annahme von unfreier Rücksendung ab. Der Widerruf ist an: Italcaffè-Depot Dr. S. Pohl, Rücksendung, Stindestr. 19 12167 Berlin - zu richten. Im Falle der Rückgabe ist die vorgesehene Ware möglichst vollständig, am besten in der Originalverpackung und in einem wiederverkaufsfähigem Zustand zurückzugeben. Hat der Besteller die Verschlechterung oder den Untergang der Ware oder eine anderweitige Unmöglichkeit der Rücksendung zu vertreten, so hat der Besteller die Wertminderung oder den Wert zu ersetzen. Nach der fristgerechten Rücksendung wird der Vertrag aufgelöst und bereits geleistete Zahlungen an die Bankverbindung des Bestellers zurücküberwiesen. Ein Teil unserer Waren können und dürfen wir aus lebensmittelrechtlichen Gründen nicht zurücknehmen, daher sind diese von einer Rückgabe ausgeschlossen (Kaffee, Espresso, Kaffeportionen).

Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Widerrufserklärung oder die rechtzeitge Rücksendung der Ware.


8. Beanstandung

 

Mit den Produkten von Italcaffè-Depot sollen Sie rundum zufrieden sein. Gefällt Ihnen etwas nicht, dann senden Sie die Ware originalverpackt innerhalb von 14 Tagen an uns zurück. Bereits geöffnete oder angebrochene Packungen sind von der Rückgabe ausgeschlossen. Unfreie Sendungen können wir nicht annehmen. Die regelmäßigen Kosten für die Rücksendung trägt Italcaffè-Depot. Das entstandene Guthaben kann - nach Ihrer Wahl - entweder von uns gutgeschrieben oder rückerstattet werden.

Haben Sie eine Verschlechterung der Ware zu vertreten oder haben Sie die Ware bereits benutzt, so sind Sie zum Wertersatz verpflichtet. Eine Wertersatzpflicht entsteht nicht durch eine Prüfung, wie sie in einem Ladengeschäft üblicherweise möglich ist. Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Besitz nehmen und alles unterlassen, was den Wert der Ware mindert.

Transportschäden

Bei sofort erkennbaren Beschädigungen, die offensichtlich durch den Transport verursacht wurden, bitten wir Sie, diese gleich bei Empfang der Ware vom Zusteller bestätigen zu lassen. Bitte informieren Sie uns umgehend mit Angabe Ihrer Bestelldaten unter info@italcaffe-depot.de.

Bei fehlerhafter Lieferung geben Sie uns bitte sofort schriftlich Bescheid unter info@italcaffe-depot.de. Die Reklamationsfrist beträgt 14 Tage.



9. Datenschutz & Sicherheit

Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSR) macht Italcaffè-Depot darauf aufmerksam. dass die im Rahmen der geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Italcaffè-Depot verpflichtet sich, im Rahmen der geltenden Gesetze zu handeln. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und NICHT an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon sind das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Alle Daten dienen nur internen Zwecken, die im Rahmen der Bestellung oder zu unseren anderen Leistungen und Services benötigt werden. Der Kunde stimmt dieser Datenerfassung und deren Verarbeitung und Nutzung durch uns mit der Bestellung ausdrücklich zu. Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung ihrer gespeicherten Daten.

Italcaffé-Depot bietet die Datenübertragung verschlüsselt mit 128 Bit SSL Verschlüsselung an. Eine verschlüsselte Datenübertragung kann der Besteller an einem geschlossenen Schloss-Symbol in der unteren Statusleiste seines Browsers erkennen.


10. Anwendbares Recht & Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Teile Berlin. Sofern der Besteller Vollkaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder Besteller aus dem Ausland ist, gilt Berlin als Gerichtsstand vereinbart.

Stand: Oktober 2017

zurück